Willkommen in unserem virtuellen Archiv

Hier finden Sie die virtuellen Rundgänge vergangener Ausstellungen.

mit Edda Jachens & Gaby Terhuven, Gunilla Jähnichen & Zandra Harms, Sandra Heinz.

Immer wieder erhalten wir Bewerbungen, in denen KünstlerInnen gemeinsam ein Projekt entwickeln. Statt Einzelkampf, statt Konkurrenzkampf, produktives Miteinander. 2019 haben wir aus der Vielzahl innovativer Projekte sechs Künstlerinnen ausgewählt, die jeweils arbeitstechnisch und inhaltlich als Partnerinnen auftreten. Lassen Sie sich überraschen von den oft verborgenen Verbindungen, die uns die Künstlerinnen formal vielschichtig in ihren Projekten präsentieren.


mit Zimoun, Werner Cee, Christina Kubisch, Julius Stahl, Tobias Schmitt, Lasse-Marc Riek, Eckhard Kuchenbecker

Der Neue Kunstverein Aschaffenburg hat sieben KünstlerInnen dazu eingeladen eine gemeinsame Ausstellung zum Thema SOUND, Klang, Geräusch und auditiver Wahrnehmung zu gestalten. Es sind sieben zeitgenössische Ansätze in Form ganz unterschiedlicher Raumgestaltungen entstanden. Mit „SOUND virtuell“ geben wir Ihnen einen Eindruck der Arbeiten der 7 international wirkenden KünstlerInnen.